0711-806096-0 info@praxis-neuffer.de

Lerntherapie

Lerntherapie

Lerntherapie hilft Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Lern- und Leistungsstörungen (LLS). Lerntherapie wird zumeist von Kindern und Jugendlichen mit Lese-Rechtschreibschwäche (LRS), Rechenschwäche (Dyskalkulie), Wahrnehmungsschwächen, Konzentrationsschwierigkeiten (z. B. AD(H)S und Motivationsproblemen in Anspruch genommen. In die Lerntherapie werden u. a. Elemente aus der Ergotherapie, aus der Heilpädagogik sowie aus der Gesprächs- und Verhaltenstherapie integriert.

 

Wir helfen bei (Lerntherapie):

  • Lernblockaden
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Wahrnehmungs- u. Teilleistungsschwächen

Die Lerntherapie trägt zur Wiederherstellung einer positiven Lernstruktur bei. Sie fördert, begleitet und entwickelt die individuellen Lernprozesse. Vermeidungsstrategien, Angstblockaden und somatische Beschwerden werden erkannt und durch ein positives Selbstwertgefühl, Motivation und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten bekämpft.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir bieten Ihnen:

  • Lerntherapie im Rahmen einer Förderung des Jugendamtes
  • Lerntherapie als Selbstzahler
  • Ergotherapie zur Stärkung der Basisfertigkeiten
  • Elterntraining
  • sichere Testverfahren zur Diagnose

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Weitere Angebote:

  • standardisierte Testverfahren zur Diagnostik
  • Diagnostik von möglichen Begleitsymptomatiken wie auditiven
    bzw. visuellen Wahrnehmungsstörungen
  • individuell auf das Kind abgestimmte Therapiepläne
  • ganzheitliche Therapieansätze
  • begleitende Elternberatung
  • Montessoripädagogik
  • vom Jugendamt geförderte Therapie bei Lese- und Rechtschreibschwäche

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!