0711-806096-0 info@praxis-neuffer.de

Ergotherapie in der Orthopädie und Traumatologie

Ergotherapie Orthopädie - Traumatologie

Die Orthopädie (griech. ὀρϑός aufrecht und παιδεία Kindererziehung) befasst sich mit Fehlbildungen und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Die Traumatologie (griechisch τραυματολογία, trawmatolojía – die Wundenkunde) ist die Wissenschaft von den Verletzungen und Wunden sowie deren Entstehung und Therapie.

Ergotherapie in der Orthopädie. – Wir sorgen für

  • Beweglichkeit, Belastbarkeit und Stabilität der Wirbelsäule
  • Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer, Belastbarkeit und Sensibilität, Körperwahrnehmung
  • Handrehabilitation, Handtherapie, Linkshänderberatung
  • Schulterbehandlung
  • Sensibilitätsaufbau bei Amputationen oder Lähmungen
  • Hilfe bei chronische Schmerzen

Ergotherapie in der Orthopädie (Behandlungen):

  • Aktive und passive Gelenkmobilisation (Bewegungsübungen, Massagen etc.)
  • Muskuläre Behandlungen (Dehnen, Kräftigen, Tapen)
  • Mobilisation neuraler Strukturen
  • Abschwellende Maßnahmen (Ödembehandlung)
  • Narbenbehandlung
  • Thermische Anwendungen (Wärme, Kälte, Paraffinbäder etc.)
  • Entspannungsübungen
  • Hilfsmittelberatung